lost-my-brain

lost-my-brain










Links












Was würde ich mit einem Lottogewinn machen?

Ein Mensch hat viele Träume. Doch einer ist stärker als jeder andere.

Der Traum von Freiheit.

Nun, zuerst würde ich mir einen Wolfshund kaufen, vielleicht auch einen handaufgezogenen Raben. Dann nur das nötigste einpacken, einen Jeep mieten und mit ein paar engen Freunden los. An alle Orte, die ich sehen will. Finnland, Polen, Japan, Amsterdam, Island, vielleicht auch warme Gegenden.
Abends sitzen wir dann am Feuer, erzählen Geschichten, lachen. Ich begleite alles mit Gitarre und Buch, schreibe mein Leben nieder. Ich will meine Freude und mein Leid teilen. Ich will mit den anderen lachen, weinen, streiten, versöhnen. Ich will Bilder machen, vom Regen mich berieseln lassen. Ich will die Erde spüren, die Sterne sehen, die Polarlichter anschauen, Tiere beobachten. Ich will die Welt sehen, spüren, riechen, festhalten und sichern. Ich würde leben, jeden Atemzug genießen. Und wenn ich heimweh habe, komme ich zurück.
Dann ist der große Traum vorbei und das Zahnrad der Zeit schleppt mich wieder mit. Doch die Welt bleibt dennoch stehen.
25.1.17 00:41
 
Letzte Einträge: 1, 19


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Marie / Website (25.1.17 06:52)
Für einen potentiellen Lottogewinn müsste ich erstmal Lotto spielen. Ich schätze das würde die Grundvoraussetzung darstellen. ;-)
Soll ich Dir was sagen? Geld ist sicherlich eine beruhigende Geschichte, aber es gibt Momente im Leben, da wird die Bedeutung davon sehr klein und unwichtig. Ich würde wohl einen Teil spenden und gutes damit tun, aber explizit da, wo ich wüsste da kommt es auch an.
Das was ich mir wünsche, kann man leider für kein Geld der Welt kaufen. LG, Marie

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de